Weihnachtsmarkt 2019

Seit der Weihnachtsmarkt im Wydenpark stattfindet, ist der Landfrauenverein mit dabei ( 2013). Der Besuch des Samichlaus am Freitagabend lockte viele Familien an.


Diverse Stände und eine offene Feuerstelle belebten den großen Platz.
In Holzhäuschen wurde Diverses angeboten: Backwaren,Eingemachtes,Konfitüren,Selbstgebasteltes,
Adventskränze,Blumengestecke usw.
Um den kleinen Hunger zu stillen, gab es unter anderem Raclette,Suppe,Bratwürste und heiße Marroni,Glühwein und Punsch.
Das Markthäuschen des Landfrauenvereins Studen wurde rege besucht.
Zahlreiche Grittibänzen,Tübeli,Zöpfli,Schlüferli,
Weihnachtsguetzli und Bretzeli wurden verkauft.
Dank den fleißigen Backfrauen war es möglich ein großes
Angebot anzubieten.
Ich möchte mich bei allen herzlichst bedanken, sei es beim ausharren am Stand oder beim Backen Zuhause.
Der Erlös wird in verschiedene Institutionen investiert.
Dies war der letzte Anlass im Vereinsjahr 2019

Catherine Freiburghaus
Vereinsleitung


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.