Vereinsreise 2019

Das Ziel unserer Vereinsreise war Stein am Rhein & Rheinfälle. Um 7.00 Uhr trafen sich 16 Landfrauen auf dem Monopolyplatz in Lyss wo sie vom Eurobus abgeholt wurden. Der Tagesausflug wurde von Funicar angeboten. Nach dem Kaffeehalt fuhren wir Richtung Stein am Rhein welches wir um 11:30 Uhr erreichten. Um 12:00 Uhr nahmen wir an einer Altstadtführung “ Zurück ins Mittelalter teil „. Die szenische Alternative zur klassischen Stadtführung. Von Tür zu Tür. Die Krämersfrau Amalia Ida Graf kennt Stein am Rhein wie keine Zweite. Sie nahm uns mit auf eine Zeitreise vom Mittelalter bis heute durch die Gassen des Städtchens. Das Apero gabs im Café und me. Danach hatte man noch Gelegenheit die Läden in der Altstadt zu besuchen. Um 15:30 Uhr ging es weiter zu den Rheinfällen in Neuhausen. Gemeisam gönnten wir uns nach der Ankunft in Lyss noch ein Pizza. Ich hoffe der Ausflug hat allen gefallen, das Wetter war super, die Stimmung bombastisch…..

Bericht : Catherine Freiburghaus

Foto: von diversen Landfrauen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.